Das Gelände der Schule Furtweg ist weitläufig, vielfältig und sehr grün. Zahlreiche Bäume und Büsche fassen das gesamte Gelände ein. Auf dem 2015 neu gestalteten Schulhof, der vom Schulgebäude umrahmt wird, spielen die Schülerinnen und Schüler eine Vielzahl an Spielen. Dazu wurden u.a. kleine Lauf- und Hüpfspielideen auf den Asphalt gemalt. Viele fahren mit den Rädern und Rollern aus der Spielausleihe. Auf dem Hof stehen große, alte Bäume, die ins Spiel einbezogen werden und unter denen man auf Holzbänken und -geräten gemütlich sitzen kann. Auch Tischtennisplatten tragen zur aktiven Pause bei.

Eing hinten Hofspiele Sitzgelegenheit
 
Hof2 Hof Eingangneu Tischtennis

Vor unserem Neubau befindet sich eins von unseren zwei Fußballfeldern, das sich großer Beliebtheit erfreut. Auch die fest installierten neuen Tore im vorderen Teil des Schulhofs werden eifrig genutzt.

Schulhof4 Hof4 Hof3  

Weiter hinten auf dem Schulhof, hinter der Sporthalle, liegt der Spielplatz. Hier können die Schülerinnen und Schüler an Klettergerüsten oder der Kletterwand klettern, balancieren, schaukeln, rutschen, im Sand buddeln oder einfach auf der Wiese spielen.

Schulhof6 Haengebruecke Rutsche Gelaende21510 

Die Neugestaltung des Außenbereichs der Schule erfolgte auch hinter dem Schulgebäude, weitere  Holzgerüste und Flächen zum Spielen laden zum Bewegen und Erkunden ein. Etwas weiter liegt der Schulgarten, der momentan nicht genutzt wird.