Schon die Anreise bei herrlichem Sonnenschein mit Bahn und Schiff begeisterte die Furtis. Die 2b konnte im Miniaturwunderland in der Hamburger Speicherstadt schon die vollendete Elbphilharmonie in Aktion bewundern und sogar hineinschauen und -hören! War das ein Erlebnis, so viele Länder auf mehreren Etagen mit ihren Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Die Schüler kamen aus dem Staunen nicht heraus. Toll war es auch, die Flugzeuge am Hamburger Flughafen beim Starten zu beobachten. Das einheitliche Fazit lautet: Jeder sollte das gesehen haben, ein einziger Besuch reicht aber nicht!

eingang  staunen staunen2  treppe